Start / Referenzen / Veridos – Entwicklung der Unternehmensmarke

zurück zur Übersicht Referenzen

Veridos – Entwicklung der Unternehmensmarke

Giesecke & Devrient und die Bundesdruckerei bündeln ihr Auslandsgeschäft für Regierungslösungen mit einem neuen Firmennamen.

Beide Unternehmen haben den Vertrag zur Gründung eines Joint Ventures unterzeichnet. In dem neuen Gemeinschaftsunternehmen mit dem von Endmark entwickelten Markennamen VERIDOS bündeln die Partner ihr internationales Geschäft mit Lösungen zur sicheren Identifikation wie beispielsweise Pass- und Ausweissysteme für Regierungen.

Die Herausforderung: Entwicklung eines wortmarkenfähigen Namens der sowohl in weltweiten Ländern als namensgleiche Domain verfügbar ist, in verschiedensten Kultur-und Sprachräumen geschrieben und gesprochen werden kann, stimmige Assoziationen zur Thematik hervorruft sowie keine negativen Konnotationen erzeugt.