25 Jahre strategisches Benennungsmarketing

Liebe Markenfreunde, liebe Markenmacher,

 

25 Jahre Strategisches Benennungsmarketing – was steckt eigentlich dahinter?

Es begann mit „International Namefinding“. Daraus wurde „Benennungsmarketing“ und später „Strategisches Benennungsmarketing“.

Die Wirkung des richtigen Wortes hat uns von Beginn an fasziniert.

Kundenseitig lag in den ersten Jahren der Fokus hauptsächlich auf der Entwicklung von Einzelnamen. Getrieben vom Grundsatz „Marke sein heißt anders sein“ stand jeder einzelne Produktname im Zentrum der Aufmerksamkeit.

Uns wurde sehr schnell klar, dass Sprache ein, mehr noch der prägende Faktor im Marketing ist. Die Kernwerte der eigenen Marke in positionierungsrelevante Worte zu fassen ist durchaus eine sprachliche Herausforderung. Die Grundlage für eine künftige Markensprache zu entwickeln umso mehr.

Unsere Antwort auf diese Herausforderungen: Als Experten für „Benennungsmarketing“ begleiten wir unsere Kunden während des gesamten Branding-Prozesses. Beginnend mit der Positionierung bis hin zur Implementierung.

Und gehen schließlich einen entscheidenden Schritt weiter: Schon seit 2010 fokussieren wir nicht mehr auf Einzelnamen, sondern betrachten die gesamte verbale Identität von Unternehmen und (Produkt-) Marken. Darum sind wir seit fast 10 Jahren die Agentur für das so von uns benannte Strategische Benennungsmarketing.

Unsere Projekte zeigen, dass Markensprache ein strategisch gleichberechtigter Teil der Corporate Identity und somit aus der Markenführung nicht wegzudenken ist.

Sprache ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Markenbotschafter. Denn sie ist in der Regel der erste Berührungspunkt zwischen Mensch und Marke.

Aus einer Passion für Namen wurde eine Leidenschaft für Markensprache. Aus einem starken Einzelkämpfer wurde ein starkes Agenturteam. Aus einer Agentur wurde ein Agenturverbund mit großartigen Partnern der verschiedensten Disziplinen.

Diese Entwicklung und unser Erfolg werden stets begleitet durch Anstöße, Anregungen und konstruktive Kritik seitens unserer Kunden, Geschäftspartner und Freunde.

Dafür möchten wir uns bedanken: Für die Leidenschaft und Motivation unserer Kunden, die uns selbst immer wieder zu Höchstleistungen bringen. Für das Vertrauen, uns mit immer neuen Fragestellungen herauszufordern. Für die Möglichkeit, gemeinsam ein so spannendes Thema weiterzuentwickeln.

Und natürlich haben wir weiterhin Ziele vor Augen. Eine Vision für die nächsten 25 Jahre: Mindestens 50 % der Unternehmen definieren in ihrer CI auch die Markensprache. Unsere Mission: Wir betreuen all diese Unternehmen. smiley

 

In diesem Sinne herzliche Grüße
euer Endmark Team


PS: Einzelnamen, Markenrecherchen und Sprachprüfungen bieten wir natürlich weiterhin an. wink